Statik 15 – Erzwungene Schwingungen

  • 407 views

  • 0 favorites

Im Gegensatz zu einer freien Schwingung, die nur einmal angeregt wird, wirkt bei einer erzwungenen Schwingung eine stetige Erregung. Es handelt sich hier um eine Fußpunkterregung. Je nach Erregerdrehzahl stellt sich eine unterschiedliche Schwingungsamplitude ein. In diesem Video wird der besonders schädigende Fall der Resonanz untersucht.

Dieser Film ist Teil einer Filmreihe zu Problemstellungen der Technischen Mechanik. Die in den Filmen bearbeiteten Aufgabenstellungen beziehen sich auf die Teildisziplinen TM1(Statik), TM2(Festigkeitslehre) und TM3(Kinematik/Kinetik). Die Lernvideos helfen bei der Ausarbeitung einer systematischen Arbeitsweise.

 

Tags: