Statik 1 – Zentrales Kräftesystem

  • 813
  • 0

Das Gesamtsystem und jedes Teilsystem muss im Gleichgewicht sein, dazu werden Gleichgewichtsbedingungen formuliert. Wenn mehrere Kräfte sich in einem Punkt oder Knoten schneiden, dann spricht man von einem zentralen Kräftesystem. Hier kann man unbekannte Größen mit Hilfe der Kräftezerlegung berechnen.

Dieser Film ist Teil einer Filmreihe zu Problemstellungen der Technischen Mechanik. Die in den Filmen bearbeiteten Aufgabenstellungen beziehen sich auf die Teildisziplinen TM1(Statik), TM2(Festigkeitslehre) und TM3(Kinematik/Kinetik). Die Lernvideos helfen bei der Ausarbeitung einer systematischen Arbeitsweise.

Mehr Medien in "Technische Mechanik"